Start Blog

Wenn Animationen Ländergrenzen passieren

0

Anime oder die generelle Diskussion um Animation ist ein Thema, das schon immer eine gewisse Würze besaß. Sei es Diskussionen um die Animationsqualität oder Dinge wie Anime versus Cartoon. Mittlerweile ist auch Outsourcing in dieser Diskussionskultur ein Thema geworden. Um was es sich dabei handelt, was dabei schief gehen kann oder wie man es richtig macht erfährt ihr hier.

Das noitaminA-Programm

9

Vielen Fans ist beim täglichen Animeschauen mit Sicherheit folgender Vorspann aufgefallen:

In Japan verkaufte Anime von 2000 – 2018 v2

6

Wie in meinem ursprünglichen Beitag vom Oktober 2017 gehe ich hier auf die Verkaufszahlen in Japan ein – jedoch in überarbeiteter Form.

Blickpunkt! 7 Anime des Anbieters Crunchyroll DE

2

Teil drei von Blickpunkt! bringt uns nun in die Gefilde des Online-Streamings. Heute mit dem deutschen Ableger vom US-amerikanischen Crunchyroll, welches seit 2013 die deutsche Animeszene in Aufruhr bringt.

Das Isekai-Phänomen ist Fluch und Segen zugleich

3

In den letzten Jahren ist ein Genre vermehrt aufgetaucht: Isekai. Der Begriff steht sinngemäß für „in eine andere Welt teleportiert / gefangen“ und ist bei vielen westlichen Fans hoch im Kurs. Doch aktuell steckt das Genre in einer Krise, wo man nicht weiß wie sie sich erholen wird.

Weshalb es Isekai nicht mehr schaffen kann, seine Probleme in den Griff zu bekommen erfahrt ihr hier.

Wie die Magie in Little Witch Academia entstanden ist – das Young Animator Project

2

Mit „Little Witch Academia“ erschuf das Animationsstudio TRIGGER 2013 einen Überraschungserfolg, mit denen die wenigsten gerechnet haben – doch wie kam es dazu?

Hiermit möchte ich euch einen Einblick in das Young Animator Project geben!

Gewinnspiel: Ich verlose ein Gunpla-Starterkit! – UPDATE

1
Es gibt immer ein erstes Mal. Und deshalb darf ich mit Freude verkünden das es nun ein Gewinnspiel (wie ihr mit Sicherheit am Titel schon erkannt habt) geben wird.

Blickpunkt! 5 Anime des Publishers KSM Anime

3

Teil zwei der (kleinen?) Reihe über etwas unbekanntere Anime hiesiger Animepublisher. Heute mit KSM, welches den Sitz in Wiesbaden und München hat.

Die Produktion eines Anime: Schwierigkeiten des Animeprozesses

3

Als Konsument fallen die Fehler, welche in einer Animeproduktion passieren eher nur beiläufig auf – wenn denn diese überhaupt öffentlich bekannt werden. Mit diesem Beitrag möchte ich euch eine kleine Übersicht einiger Anime anbieten, welche mehr oder weniger Probleme in der Produktion hatten und was daraus resümierte:

Teil 7 meiner Reihe „Die Produktion eines Anime

Versatile Blogger Award

0

Auch im Jahr 2018 wurde ich dank Annands Anime Stube  nominiert. Im Gegensatz zum letzten Awardwelches sich mit dem Thema Blogging befasste, geht es hier um die Person, dem Schreiberling selbst. Viel Spaß beim lesen und kennenlernen meiner Person!